Archiv

13.02.2016

Winterhuder Ortsvorstandsmitglied Marcus Tandecki besucht den Landesfachausschuss Sicherheits- und Verteidigungspolitik der CDU Schleswig-Holstein

Am 8. Februar 2016 besuchte das Winterhuder Ortsvorstandsmitglied und der Hamburger Ausschussvorsitzende Marcus Tandecki eine Sitzung des Landesfachausschusses Sicherheits- und Verteidigungspolitik der CDU im Nachbarbundesland Schleswig-Holstein. 

Neben den aktuellen sicherheits- und verteidigungspolitischen globalen Herausforderungen sowie inhaltlichen Schwerpunktsetzungen ging es zudem um den länderübergreifenden Austausch. Es ergaben sich nach intensiven Gesprächen der beiden Ausschussvorsitzenden und der inhaltlichen Diskussion mit weitereren Mitgliedern im Landesfachausschuss diverse Kooperationsmöglichkeiten. So sollen zukünftig u.a. regelmäßige Treffen sowie gegenseitige Einladungen diese Kooperation intensivieren. Auch über die Möglichkeit gemeinsamer Veranstaltungen wurde gesprochen. Marcus Tandecki dazu: "Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit sowie den konstruktiven Austausch mit unseren Nachbarn. Dieser ist gewinnbringend und bei der Vielzahl an der für Hamburg und Schleswig-Holstein relevanten Themen absolut zweckmäßig."